Vom Lehrling zur Marketingverantwortlichen

1998 begann ich meine BAFA Lehre – damals noch unter ÖBAU´s Zeiten – in Unterwart. Die ersten drei Jahre meiner Lehrzeit war ich im Verkauf, genauer gesagt in der Farben & Lacke Abteilung tätig, wo ich mir das notwendige Fachwissen über das gesamte Baumarktsortiment aneignete.  Aufgrund meiner Doppellehre konnte ich auch in die Bereiche Büro, Information sowie Kasse schnuppern und leitete nach meiner Lehrzeit auch diesen Bereich.  Um mich persönlich weiterzubilden, besuchte ich nach der Dienstzeit die Abendschule in Hartberg und holte die Matura nach.

Im Jahr 2005 bekam ich dann die Chance, in die Teubl Zentrale nach St. Johann in der Haide zu wechseln. Dort übernahm ich den Bereich Werbung & Marketing und kletterte so wieder ein Stückchen der Karriereleiter nach oben.

Mein Aufgabengebiet erstreckte sich vom Druck der Visitenkarten bis hin zur Planung einer Markteröffnung und brachte jeden Tag eine neue Herausforderung mit sich.  Nach einer Auszeit, aufgrund der Geburt meines Sohnes im Jahr 2011, wurde ich ein Jahr darauf wieder herzlich in die Teubl Family aufgenommen und bin seither erneut im Bereich Werbung & Marketing tätig.

Persönlich schätze ich am Unternehmen Teubl, dass wir wirklich Chefs zum “Angreifen“ haben und dass aufgrund dessen auf jedes Mitarbeiteranliegen individuell eingegangen wird. Nur so ist, zum Beispiel in meinem Fall, die Vereinbarkeit von Beruf und Familie möglich.

Sabine Kober, Marketing / Werbung Teubl Gruppe, kober.s@teubl.at 

Vom Lehrling zur Marktleiterin

Ich bin 29 Jahre jung und wohne in Oberwart. 2003 habe ich eine Lehre im OBI Markt Unterwart als Baustofffachberaterin begonnen, im Anschluss eine 1-jährige Lehre als Bürokauffrau abgeschlossen.

In meinen vier Lehrjahren bekam ich die Chance in verschieden Arbeitsbereichen (Wareneingang, Disposition, Kassa und Verkauf) hinein zu schnuppern.

Am Ende meiner Lehrzeit wurde es mir jedoch von der Geschäftsleitung ermöglicht, dass ich in meinem von mir bevorzugten Arbeitsbereich bleiben kann. Ich wurde die Disponentin für den Markt in Unterwart.

Seit Anfang 2012 bis Ende 2014 war ich Marktleiterstellvertreterin im OBI Markt Unterwart. 2015 wechselte ich zum OBI Markt St. Johann/Haide und war dort ebenfalls als Marktleiterstellvertreterin tätig. Besonders stolz macht mich, das ich nun seit Anfang 2017 zur Marktleiterin ernannt wurde.

Bianca Schändl, Marktleiterin OBI St. Johann/Haide, marktleitera074@teubl.at

Die Teubl-Gruppe:  Ein oststeirisches Familienunternehmen mit einer knapp 80-jährigen Erfolgsgeschichte. Mit den Geschäftsbereichen Baustoffhandel, dem Betrieb von 5 OBI Märkten und der Umsetzung verschiedener Immobilienprojekte, bis hin zum Betrieb von Autowaschanlagen und einem Fitnesscenter im Großraum Oststeiermark und südliches Burgenland beschäftigt die Teubl Gruppe rund 300 Mitarbeiter. Neben der absoluten Zufriedenheit aller Kunden stellt die Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter einen Schwerpunkt des Unternehmens dar. Aktuell werden etwa 45 Lehrlinge ausgebildet.